Willkommen auf der Internetseite der ESTA

 

 

Liebe Kolleginnen und Kollegen!

Wir freuen uns sehr, dass es in kurzer Zeit gelungen ist, mit Referenten des in Kassel geplanten ESTA-Seminars
und neu gewonnen Dozenten ein spannendes Online-Seminar anbieten zu können.

 

Unter dem Titel:

 

Streicherpädagogik im Aufbruch   

            motiviert, achtsam, traditionsbewusst

 

laden wir Sie von 13.5.-15.5. zu vier Online-Veranstaltungen ein:

 

Do 13.5.2021 19-21 Uhr  Motivation

Kristin Thielemann hat sich u.a. durch ihre Veröffentlichungen im Schottverlag in der Musikwelt einen Namen gemacht.
Motivation von Schülern mit ganz verschiedenen Charakter- und Persönlichkeitsmerkmalen ist ihre besondere Stärke.
https://www.vollmotiviert.com/
 

Fr 14.5. 11-13 Uhr  Mindful Music Making

Alina Pogostkina ist nicht erst seit ihrem 1. Preis beim Sibelius Wettbewerb auf allen Konzertbühnen zu Hause.
Zusammen mit der Therapeutin Leonie von Arnim hat sie MMM (mindful music making) ins Leben gerufen.
Sie will jungen Musikern dabei helfen, ihre eigene, innere Stimme zu finden, statt in alten Rollenmodellen die
Erwartungen von Eltern, Lehrern oder der Gesellschaft zu erfüllen.
Alina Pogostkina - offizielle Webseite der Violinistin

 

Fr 14.5. 19-21 Uhr „Wie uns die alten sungen“

Tobias Bonz geht mit uns der Frage nach, wie Instrumentalschulen der vergangenen Jahrhunderte
unseren konkreten Instrumentalunterricht bereichern können. www.tobiasbonz.de

 

Sa 15.5. 11-13 Uhr  Motiviert üben / auch mit Apps und Co.

Aloisa Dauer und Antonina Preuss sind erfahrene Instrumentalpädagoginnen. In ihrem Gespräch erkunden sie das Dauerthema „Motiviert üben“, aber auch, wie uns neue technischen Möglichkeiten, wie z.B. Apps dabei helfen können, an der aktuellen und nächsten Schüler- und Elterngeneration „dran“ zu bleiben.
Eine Liste der besprochenen Apps wird vorab verschickt.
www.aloisiadauer.com                          www.geige-klavier-heidelberg.de

 

Sa 15.5. 13-14 Uhr

Offener Austausch aller Teilnehmer    Moderation Prof. Albrecht Winter

 

Bei jedem Beitrag ist Zeit für Fragen an die Referenten und Austausch eingeplant.

Die ESTA Deutschland lädt Mitglieder und Nichtmitglieder herzlich zu diesem Online Seminar ein.
Wir freuen uns, wenn Sie den angehängten Flyer teilen.

Anmeldung bitte bis 10.5. bei:

Die Zugangsdaten zum Onlineseminar bekommen Sie nach Anmeldung per E-Mail zugesandt.

Diese Zugangsdaten sind nur für Sie persönlich bestimmt, wir bitten diese nicht weiter zu geben.

Gebühr: Wir erwarten eine Spende. Deren Höhe bleibt Ihrem Ermessen und finanziellen Spielraum überlassen.
Spenden an die ESTA Deutschland sind steuerlich abzugsfähig.

ESTA Deutschland, IBAN: DE58 5507 0024 0024 8120 00  BIC: DEUTDEDBMAI


Die Finanzämter erkennen Spenden bis 100€ mit dem Kontoauszug oder Überweisungsträger als Beleg an.
Für darüber hinaus gehende Spenden stellen wir selbstverständlich eine Spendenquittung aus.
Für diesen Fall brauchen wir eine Adresse, die Sie auf der Überweisung oder per E-Mail angeben können.
 

Wir freuen uns, Sie während des Seminars begrüßen zu dürfen.

Es grüßt Sie herzlich für den Vorstand

Ihr

Erich Scheungraber

 

 

 

Flag of Germany.svg  Die ESTA – Deutschland

Die ESTA Deutschland ist ein Zusammenschluss engagierter Streicherpädagogen, ausübender Künstler und Interessierter. Zu ihren Aufgaben gehört die jährliche Durchführung nationaler und internationaler Kongresse mit Vorlesungen, Diskussionen, Workshops und Meisterkursen. Veranstaltung von Fortbildungen und Kammermusikkursen.

 

Ziel und Schwerpunkte ihrer Arbeit sind:

  • die Weiterentwicklung der Streicherpädagogik in Theorie und Praxis
  • der Erfahrungsaustausch über Methoden und Ziele des Unterrichts
  • die Vernetzung der Musikhochschulen, Musikschulen und Privatinitiativen
  • die fächerübergreifende Erörterung zu Fragen der Instrumentaltechnik und Interpretation
  • die Förderung von Kammermusik und Orchesterpraxis
  • die Kontaktmöglichkeiten zu Mitgliedern und Institutionen im In- und Ausland
  • die Entwicklung von kulturpolitischen Konzeptionen


Die ESTA Deutschland arbeitet auf der Grundlage eines eingeschriebenen Vereins.

Die Finanzierung erfolgt durch Mitgliedsbeiträge und Spenden. Die Ausübung sämtlicher Funktionen, Kongressbeiträge und musikalischer Darbietungen ist ehrenamtlich.

 

Die ESTA Deutschland ist auf Internationalität ausgerichtet.
Weitere Informationen können im Sekretariat der ESTA Deutschland erfragt werden.